Beru

Beru

Artikel 1 bis 12 von insgesamt 174

pro Seite

Buchseite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 12 von insgesamt 174

pro Seite

Buchseite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

BERU .

 

Julius Seihr und Albert RuPrecht (der dem Unternehmen seinen Namen gab) gründete 1912 eine Zündkerzenfabrik. 1929 entwickelte das Unternehmen Glühkerzen zur Unterstützung von Kaltstart-Dieselmotoren.


1975 verkürzte die erste Schnellglühkerze von BERU die Vorglühzeit auf 20 Sekunden. Beru hat die erste Doppelwendel-Glühkerze zum Patent angemeldet und sie hatte eine Vorglühzeit von 5-7 Sekunden.


2005 wurde BorgWarner Hauptaktionär von BERU , 2009 gehörte BorgWarner vollständig dem Unternehmen. 2012 verkaufte Borg Warner Inc. BERU an den globalen Motorteilekonzern Federal-Mogul, dem auch Champion gehört.


BERU hat seinen Hauptsitz in Ludwigsburg, Deutschland und ist einer der vier großen Hersteller in Europa für Zündungstechnik für Benzinmotoren. BERU ist der führende Hersteller von Dieselkaltstartsystemen. Es stellt Elektronik für Autos, Sensorik und Zündsysteme für die Öl- und Gasbrennerindustrie her. Es hat auch einen geschätzten weltweiten Marktanteil von 40 % für Glühkerzen. .


 

BERU und The Green Spark Plug Company.

Unsere BERU Zündkerzen sind der letzte Restposten. Der Lagerbestand wird reduziert, aber wir kaufen überschüssige Lagerbestände von BERU , die wir beschaffen können.


Sie können BERU Zündkerzen über unsere Website kaufen oder wir stehen für telefonische Anfragen und Bestellungen zur Verfügung.