Autolite

Autolite

2 Gegenstände)

pro Seite

2 Gegenstände)

pro Seite

Autolite

 

Electric Autolite wurde 1911 in Amerika gegründet, um einen Generator zu produzieren, der frühe Autolampen oder Buggylampen mit Strom versorgt. 1935 beschloss der Präsident der Electric Autolite Company, Royce G Martin, mit der Herstellung von Zündkerzen zu beginnen. Electric Autolite erweiterte seine Produktpalette um Startermotoren, Regler, Generatoren, Zündsysteme sowie Draht- und Kabelprodukte.


1961 erwarb Ford den Namen Autolite und Autolite-Produkte wurden zum OE in ihren Fahrzeugen, bis sie 1973 ihre Autoliote-Assets verkauften. Autolite hat mehrere Eigentümerwechsel durchgemacht und befindet sich derzeit im Besitz der FRAM Group.


 

Autolite und The Green Spark Plug Company.

Unsere Autolite Zündkerzen sind der letzte Restbestand. Der Bestand nimmt ab, aber wir kaufen jeden Autolite-Überschussbestand, den wir beschaffen können.


Sie können Autolite-Zündkerzen über unsere Website kaufen oder wir stehen für telefonische Anfragen und Bestellungen zur Verfügung.